Radioreise am 23.01.2022: Luxemburg inside

Geschrieben von an 22. Januar 2022

Luxemburg inside – Die Vielfalt des Großherzogtums

In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Tour ins einzige Großherzogtum dieser Welt. Freuen Sie sich auf Luxemburg inside. Wir stellen Ihnen ein kleines Land mit vielen Kontrasten im Herzen Europas vor und konzentrieren uns diesmal auf die Natur und Kulinarik.

Eine Station ist die kleine Luxemburger Schweiz im Mellerdall, dem Müllertal. Diesen Namen verdankt die Region ihrer hügeligen Landschaft, die an die Schweiz erinnert. Marianne Origer zeigt uns die bizarren Felsformationen und spricht über die vielfältigen Aktivmöglichkeiten in diesem Teil Luxemburgs. Philippe Herkrath von ProVelo, dem ADFC von Luxemburg, tritt mit uns gedanklich in die Pedalen. Im kleinen, beschaulichen Örtchen Rosport besuchen wir das Weingut von Georges Schiltz. Sein Betrieb nennt sich „Fru“ was übersetzt so viel wie Genuss bedeutet.

Roby Baden treffen wir in der Heringer Millen vor einem jahrhundertealten Holzbackofen. Mit ihm besuchen wir die Kallektuffquelle im Tal der Schwarzen Ernz. Am Place Emile Hamilius im Herzen Luxemburgs besuchen wir den Gemüsehändler Niki Kirsch, der auf dem Stater Maart eine Institution ist. Jeff Oberweis von der gleichnamigen Pâtisserie empfängt uns in seiner neuen Boutique im Stadtteil Cloche d’Or und spricht über französische Konditorenkunst. Schließlich lädt uns Ives Schmit, Besitzer des Restaurants „Um Dierfgen“, zu traditioneller Luxemburger Küche ein.

Viel Spaß auf dieser Radioreise!

Bild und Text: (c) Alexander Tauscher


Jetzt läuft

Titel

Künstler